Menu

Facebook

Werde zum Skydiver...

...mit der AFF (Accelerated-Freefall)-Ausbildung

Ausbildung FallschirmspringerDu möchtest endlich wissen, warum die Vögel singen? Du willst zwischen Himmel und Erde schweben und die Welt da unten von ganz oben betrachten? Du möchtest in einer tollen Gemeinschaft außergewöhnliche Momente erleben? Dann werde Fallschirmspringer bei Fallschirmsport Damme.

Erlebe, wie es sich anfühlt, wenn das Adrenalin in Deinen Körper strömt, wenn sich auf 3.000 bis 4.000 Metern Höhe über Damme oder Höxter die Flugzeugtür öffnet und Du – ganz am Anfang Deiner AFF-Ausbildung – mit zwei erfahrenen Fallschirmlehrern rechts und links an Deiner Seite das Flugzeug verlässt. Zuvor hast Du eine intensive Schulung, kombiniert aus theoretischem Wissen und praktischen Übungen am Boden, genießen dürfen. Die AFF-Ausbildung (Accelerated Freefall, zu Deutsch: beschleunigter Freifall) teilt sich in sieben Stufen auf, die Du zufriedenstellend und sicher absolvieren musst. Der Leistungsanspruch steigt von Level zu Level. Am Fallschirm bist Du dann zwar allein, aber Du hast gelernt, wie Du Dich hier bis zur Landung verhalten musst.

Der Weg zum Skydiver

Ausbildung zum SkydiverWir bieten an: Einen AFF-Minikurs, in dem Du mit nur einem AFF-Sprung in den Fallschirmsport schnuppen kannst, einen AFF-Vollkurs, in dem Du die sieben AFF-Level absolvierst, oder einen AFF-Lizenzkurs, der Dich zur Fallschirmsprunglizenz bringt.

Nach der bestanden AFF-Ausbildung geht es weiter: Jetzt bereitest Du Dich in enger Begleitung mit den Fallschirmlehrern von Fallschirmsport Damme in mindestens 23 Fallschirmsprüngen auf Deine Prüfung vor. Hast Du die praktische und auch theoretische Prüfung bestanden, erhältst Du Deine Fallschirmsprunglizenz – Du bist in den Olymp der Skydiver aufgenommen. Während des gesamten AFF-Lizenzkurses bekommst Du modernste Ausbildungssysteme und andere Materialien (Helm, Höhenmesser, Brille, Fallschirmkombi) von uns gestellt.

Fallschirmsport ist lebenslanges Lernen

Ausbildung zum FallschirmsprunglehrerDoch nach der Ausbildung ist das Lernen natürlich nicht vorbei. Jetzt kannst Du in die vielen Disziplinen des Fallschirmsports, beispielsweise Relative Work oder Freefly, hineinschnuppern und viel von erfahrenen Fallschirmspringern lernen. Fallschirmsport Damme begleitet Dich sicher auf diesem Weg.

Hast Du Fragen, dann nimm mit uns Kontakt auf.

Für die Teilnahmen an unserer Ausbildung brauchst Du ein Tauglichkeitsattest von dem Arzt Deines Vertrauens. Damit bescheinigst Du uns, dass Du für einen Fallschirmsprung geeignet bist. Das Attest solltest Du ausgefüllt mit zum Kurs bringen, der Fragebogen gilt als Orientierung, was Dein Arzt untersuchen sollte.

2017 bieten wir an folgenden Wochenende Grundkurse an:

7. bis 9. April, 28. bis 30. April, 26. bis 28. Mai, 23. bis 25. Juni, 14. bis 16. Juli, 25. bis 27. August und vom 29. September bis 1. Oktober 2017, alle Termine auch in unserem Terminkalender.